Internationales
Zertifiziertes INUSpherese®
Zentrum Basel

Sub-Health Syndrom

Zwischen Gesundheit und Krankheit

00/00

Das Sub-Health Syndrom

Ein ganzheitlicher Ansatz zur Genesung

Das "Sub-Health Syndrom" beschreibt einen Zustand, der zwischen Gesundheit und Krankheit liegt. Personen, die unter dem Sub-Health-Syndrom leiden, zeigen oft nur Befindlichkeitsstörungen und sind damit nicht "krank" im traditionellen Sinne. Die Symptome reichen von Verdauungsproblemen bis zur mangelnden Konzentrationsfähigkeit.

Beim Sub-Health Syndrom werden die Symptome oft nicht als klassische klinische Erkrankungen diagnostiziert, beeinträchtigen aber dennoch die Lebensqualität der Betroffenen erheblich.

Die Symptome sind divers und die Ursachen können in der klassischen Medizin oft nicht ausfindig gemacht werden. Dazu gehören beispielsweise chronische Müdigkeit, Schlafstörungen, mangelnde Konzentrationsfähigkeit, sogar leichte Zeichen einer Depression oder vermehrte Ängste, Verdauungsprobleme und einen allgemeinen Schwächezustand.

00/00

Ursachenbehebung

Unsere Rolle in Ihrer Gesundheitsförderung

Bei Ayus liegt unser Fokus darauf, Sie auf Ihrem Weg zu besserer Gesundheit zu unterstützen und zu begleiten. Unsere Behandlungen sind darauf ausgelegt, die tiefer liegenden Ursachen Ihrer Beschwerden anzugehen, nicht nur die Symptome.

Behandlungsprozess

  1. Individuelle Diagnose: Zuerst führen wir eine umfassende Diagnostik durch, um Ihre individuellen gesundheitlichen Herausforderungen und Bedürfnisse zu verstehen.

  2. Massgeschneiderter Behandlungsplan: Basierend auf Ihrer Diagnose erstellen wir mit Ihnen gemeinsam ein persönliches Therapiekonzept.

  3. Integration von Therapien: Wir nutzen dabei eine Kombination aus modernen und integrativen Therapiemethoden, um Ihr Wohlbefinden zu verbessern.

  4. Begleitung und Anpassung: Während der Behandlung passen wir die Konzepte nach Bedarf an und begleiten Sie so auf Ihrem Weg zur besseren Gesundheit.

00/00

Bildung

Buchtipp

Das Buch "Sub-Health-Syndrom" von Dr. med. Richard Straube und Karin Voit-Bak, Gründerin von INUS, bietet wertvolle Einblicke in die Zusammenhänge, Auslöser und Diagnostik dieses Zustands. Es ist eine empfehlenswerte Lektüre auch für Laien, mit viel Fachwissen für individuellen Gesundheitslösungen.

Der Erfolg von INUS

Das Sub-Health Syndrom steht auch im Mittelpunkt der Arbeit von Dr. med. Richard Straube und Karin Voit-Bak und ihrer Firma "INUS", die sich auf die individualisierte Diagnose und Therapie chronischer Zeiterkrankungen konzentriert.

Bis heute, mehr als 20 Jahre nach ihrer Gründung, hat INUS beeindruckende Erfolge erzielt. Hunderte von Therapeuten aus verschiedenen medizinischen Bereichen arbeiten nach dem INUS-Konzept der Präzisionsmedizin.

INUS verfolgt einen einzigartigen Ansatz, indem es den Weg in die Krankheit analysiert, um individuelle Genesungswege für Patienten und Patientinnen zu entwickeln im Sinne der Präzisionsmedizin. Diese massgeschneiderte Herangehensweise kombiniert verschiedene medizinische Disziplinen, von der konventionellen Medizin über Naturheilkunde bis hin zu regenerativen Verfahren, und passt sich den spezifischen Bedürfnissen jedes Menschen an.

Die Geschichte und Entwicklung von INUS und ihrer Gründer sowie die innovativen Ansätze, die sie verfolgen, sind ein beispielhaftes Modell für die moderne Medizin und ihre Bemühungen, chronische Erkrankungen effektiver zu behandeln.

00/00

Kontakt

Fragen, Kontakt & Termine
in Basel

Haben Sie Fragen oder benötigen eine fachkundige Beratung? Wir sind für Sie da. Nutzen Sie bequem unser Online-Bookingtool für eine schnelle Terminvereinbarung oder kontaktieren Sie uns telefonisch für eine persönliche Erstberatung.

Zögern Sie nicht, uns zu erreichen – Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

+ 41 (0)61 381 85 85
basel@ayus.group
Online Termine